Verschlüsse

Verschlüsse für waterplus Trinkflaschen

Standardverschluss:

Der Standardverschluss passt auf alle waterplus TRITAN-Flaschen. Der Verschluss ist für den „normalen“ Gebrauch, hat eine große Grifffläche und hält die Flasche durch integrierte Konusdichtung absolut dicht. Der Deckel ist leicht zu reinigen und entspricht somit auch den Hygienebedingungen von Kliniken.

Soll die Flasche transportiert werden (Schultasche, Rucksack) und befindet sich kohlensäurehaltiges Getränk darin, baut sich möglicherweise ein hoher Druck auf und entweicht über die Konusdichtung. Wir empfehlen hier die Verwendung unseres CO2-Verschluss oder den Einsatz der optional erhältlichen Silikondichtung (s.u.).

Das Produkt ist aus PE-HD LITEN MB 87 hergestellt, Gewicht: 9 Gramm.

Trinkverschluss:

Der Trinkverschluss passt auf alle waterplus TRITAN-Flaschen. Dieser Verschluss ist eine Neuentwicklung und hält die Flasche absolut dicht. Der Abschlussdeckel ist jetzt mit einem Scharnier mit dem Trinkverschluss verbunden, so dass ein Abreißen (wie bei Verschlüssen mit fester Plastikverbindung) unmöglich ist. Der Verschluss dichtet die Flasche über eine Konusdichtung ab. Er ist zerlegbar und leicht zu reinigen.

Die große Saugöffnung (0,9 cm Durchmesser) sorgt für ausreichende Getränkeversorgung. Durch den Verzicht auf ein Belüftungsloch (tropft) kann ein Vakuum entstehen, hier einfach den Verschluss eine Viertelumdrehung nach rechts drehen es gelangt Luft in die Flasche.

Soll die Flasche transportiert werden (Schultasche, Rucksack) und befindet sich kohlensäurehaltiges Getränk darin, baut sich möglicherweise ein hoher Druck auf und entweicht über die Konusdichtung. Wir empfehlen hier die Verwendung unseres CO2-Verschluss oder den Einsatz der optional erhältlichen Silikondichtung (s.u.).

Das Produkt ist aus PE-HD LITEN MB 87 hergestellt, Gewicht: 15 Gramm.

CO2-Verschluss:

Der CO2-Verschluss passt auf alle waterplus TRITAN-Flaschen. Der Verschluss ist vorgesehen für den Transport der Flaschen in z.B. Rucksäcken oder Schultaschen wo die Flasche übermäßig geschüttelt wird oder Kohlensäure im Getränk vorhanden ist.

Dieser Verschluss hat eine zusätzliche Dichteinlage aus dem lebensmitteechten Material HOSTALEN GD7255. Zum Reinigen des Verschlusses bitte diese Einlage entnehmen und sepatat reinigen.

Der Verschluss selbst ist aus PE-HD LITEN MB 87 hergestellt, Gewicht: 3 Gramm.

Silikonabdichtung:

Auf Wunsch vieler Kunden haben wir uns entschlossen eine Silikondichtung zu unseren Standardverschluss und Trinkverschluss anzubieten. Durch Einsatz dieser Dichtung erfolgt eine 100% Abdichtung. Die Dichtung wird nur benötigt, wenn die Flasche z.B. transportiert wird. Im normalen Einsatz bitte die Verschlüsse ohne Dichtung verwenden.

Zum Reinigen kann die Dichtung aus den Verschlüssen entnommen werden (Verschluss einfach auf z.B. Tisch klopfen, die Dichtung fällt heraus).

Die Dichtung ist aus VMQ Silikon 40 714747 FDA transparent.

Silikondichtung SD

Zur allgemeinen Beschreibung der Trinkflaschen.

 

suchticker.de